Newsletter

Abonnements

Schmale wird Eberlein-Nachfolger bei Bochumer GEA Group

(cow) Dr. Helmut Schmale wird neuer Finanzvorstand der GEA Group aus Bochum. Der 51-Jährige tritt die Nachfolge von Hartmut Eberlein an, der sich auf eigenen Wunsch in Zukunft mehr ins Privatleben zurückziehen möchte. Eberleins Vorstandsmandat läuft am 22. April 2009 aus, Schmale wird am 1. April 2009 in den GEA-Vorstand aufsteigen.

Bislang fungierte Schmale als Präsident der GEA-Division Prozesskühlung. Der Manager stieß Anfang 1993 als Prokurist zur GEA Wärme- und Umwelttechnik GmbH, wo er die kaufmännische Leitung innehatte.

 

Quellen: GEA, FINANCE