Newsletter

Abonnements

Schmid wird Sonderbeauftragter für Commerzbank-Mittelstandsbank

(jat) Commerzbank-Risikomanager Michael Schmid ist zum Sonderbeauftragten des Vorstands für Mittelstandskredite ernannt worden. Derzeit arbeitet Schmid bei der Bank als Bereichsvorstand Credit Risk Central & Estern Europe. Seine neu geschaffene Funktion tritt er am 1. März an. Kunden der Commerzbank haben zukünftig die Möglichkeit, bereits abgelehnte Kredite erneut durch den Sonderbeauftragten prüfen zu lassen. Der heute 57-jährige Schmid ist bereits seit 31 Jahren bei der Commerzbank tätig. Der Diplom-Volkswirt arbeitete als Vertriebsverantwortlicher in Kiel, New York und Frankfurt, bevor er in den 90er-Jahren unter anderem den Fachbereich Kredit des Geschäftsfeldes Firmenkunden leitete.

 

Quelle: Commerzbank, FINANCE

 

Lesen Sie auch:

Sparkassen wollen Unternehmensfonds für Kredite bilden

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022