Newsletter

Abonnements

Schulten betreut Mittelstands-M&A bei der Westfalenfinanz

(sar) Bei der Dortmunder Westfalenfinanz ist Peter Schulten als neuer geschäftsführender Gesellschafter an Bord. Schulten soll den Ausbau des M&A-Geschäfts für den Mittelstand vorantreiben.

Schulten ist einer Mitteilung zufolge von Real Treuhand zu seinem neuen Arbeitgeber gewechselt, bei der M&A-Beratungsgesellschaft war er zuletzt Partner. Zuvor war Schulten in der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung tätig.

 

Quellen: Westfalenfinanz, FINANCE

+ posts