Newsletter

Abonnements

SEB stärkt Investmentbanking in Deutschland

(sap) Die schwedische Bank SEB baut ihr Team für Fusionen und Übernahmen sowie das Unternehmensfinanzierungsgeschäft in Frankfurt aus. Die frühere Goldman-Sachs-Bankerin Jutta Dönges und der ehemalige Credit-Suisse-Banker Frank Löhner wurden zu Geschäftsführern der SEB Enskilda Corporate Finance Deutschland berufen. Löhner hatte zuvor die KI Kapital GmbH gegründet und das deutsche Private Equity-Geschäft bei der Credit Suisse geleitet. Die beiden Geschäftsführer arbeiten mit einem Team von derzeit neun Mitarbeitern.

 

Quellen: SEB, FINANCE