Newsletter

Abonnements

Stephan Winkelmeier wird neuer CFO der BayernLB

(akm) Vorstandswechsel bei der BayernLB: Finanzvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzende Stefan Ermisch verlässt das Institut zum 30. April 2011. Ermisch war vom 1. Juli 2008 an CFO und COO. Mitte 2009 berief der Verwaltungsrat Ermisch zusätzlich zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden. Auf ihn folgt zum 1. Mai Stephan Winkelmeier (Bild). Der 43-jährige gebürtige Regensburger und Diplom-Kaufmann wechselte von der Position des Chief Risk Officers bei der Bank Austria zum 1. Juli 2010 in den Vorstand der BayernLB. Dort hat er die Zuständigkeit für die Restrukturierungseinheit inne, in der die Nichtkernaktivitäten und Abbauportfolien der BayernLB gebündelt sind. Neuer stellvertretender Vorstandsvorsitzende soll Dr. Edgar Zoller werden.

 

Quellen: BayernLB, FINANCE