Newsletter

Abonnements

Streit im Freenet-Vorstand: Debitel-CFO Preisig für Integration zuständig

(mco) Eklat im Freenet-Vorstand: Wie die Zeitung Welt berichtet, zieht Debitel-Chef Oliver Steil entgegen der Planungen nicht in den Freenet-Vorstand ein. Nach der Debitel-Übernahme hatte Steil eigentlich in den Vorstand einziehen sollen, jedoch lagen offenbar die Vorstellungen zu weit auseinander. Steil habe demnach eine gleichberechtigte Doppelspitze mit Freenet-Chef Eckhard Spoerr angestrebt, worauf sich Freenet aber nicht einlassen wollte. Die Steil angeblich angetragene stellvertretende Vorstandsvorsitz mit Zuständigkeit für den Vertrieb sollen dem Debitel-Chef hingegen nicht genug gewesen sein. Im neuen Freenet-Vorstand wird Debitel-CFOJoachim Preisig für die Integration der beiden Unternehmen zuständig. Freenet-Vorstand Axel Krieger wird Stellvertreter. Steil soll Debitel bis zu seinem Vertragsende 2010 weiter führen.

 

Quellen: Welt, FINANCE