Newsletter

Abonnements

Timotheus Höttges als Telekom-CFO ernannt

(mco) Der Telekom-Aufsichtsrat hat wie erwartet Timotheus Höttges (Bild) zum neuen Finanzvorstand ernannt. Höttges war bislang Chef der Festnetzsparte und gilt als Vertrauter von CEO René Obermann. COO soll Hamid Akhavan werden. Höttges wird Nachfolger von Karl-Gerhard Eick, der an die Spitze von Arcandor wechselt. Kritiker monieren, Obermann hätte einen externen Kandidaten an die Spitze heben sollen. Der 46-jährige Höttges war zwei Jahre lang Vorstand für T-Home. Zuvor war er verantwortlich für Vertrieb und Kundenservice von T-Mobile International in Europa.

 

Quellen: Telekom, FINANCE

 

 

weitere Berichterstattung:

CFO Karl-Gerhard Eick verlässt die Telekom