Newsletter

Abonnements

Trenkwalder-CFO wird neuer Vorstandschef

Der Zeitarbeits- und Personaldienstleister Trenkwalder hat seinen Finanzchef Stefan Ulrich (Foto) mit sofortiger Wirkung zum neuen CEO berufen. Der 41-Jährige verantwortet damit neben den Finanzen auch das Personalressort sowie den internationalen Ausbau des Geschäfts. Ulrich wechselte erst im August 2011 von der Beratungs- und Investmentfirma Droege International als CFO zu Trenkwalder. Droege hatte das österreichische Unternehmen damals mehrheitlich übernommen. Zwischenzeitlich war der Diplom-Kaufmann als CFO für Kofler Energies sowie als Geschäftsführer der Leifeld Metal Spinning tätig.

Trenkwalder beschäftigt etwa 70.000 Mitarbeiter und erzielte 2011 einen Umsatz von rund 1 Milliarde Euro.

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter