Newsletter

Abonnements

Uniwheels Gruppe ernennt Eckehard Forberich zum CFO

(sap) Der Automobilzulieferer Uniwheel hat mit Wirkung zum 1. Juli 2011 Eckehard Forberich (Foto) zum neuen CFO und kaufmännischen Geschäftsführer der Gruppe ernannt. In dieser Position verantwortet der diplomierte Physiker und Betriebswirt als Mitglied der Geschäftsführung die Bereiche Finanzen, IT und Einkauf. Er folgt Mirko Beiser nach, der den Hersteller von hochwertigen Leichtmetallrädern zum 30. Juni 2011 „im gegenseitigen Einvernehmen“, wie es in einer Mitteilung heißt, verlassen.

 

Zuvor war Forberich bereits Finanzvorstand bei der Deutschen Steinzeug AG. Darüber hinaus hat er Erfahrungen bei der Deutschen Bank im Corporate&Investment-Bereich gesammelt und war mehrere Jahre bei Roland Berger Consultants tätig.

 

Im April dieses Jahres hatte die Uniwheels Gruppe eine Unternehmensanleihe im Handelssegment Bondm der Börse Stuttgart begeben. Lesen Sie hierzu auch: Uniwheels begibt Mittelstandsanleihe

 

Quellen: Uniwheels, FINANCE