Newsletter

Abonnements

Vossloh entlässt CEO Eschenröder – CFO Andree rückt nach

(mih) Der Aufsichtsrat des Bahntechnikkonzerns Vossloh hat vor wenigen Minuten den Vorstandschef Dr. Gerhard Eschenröder “aus wichtigem Grunde” entlassen. Als Grund werden gravierende Meinungsverschiedenheiten innerhalb des Vorstands sowie im Verhältnis zwischen Eschenröder und dem Aufsichtsrat genannt. Somit hielt sich Eschenröder nicht einmal eineinhalb Jahre im Chefsessel. Eschenröders Nachfolger wird Finanzvorstand Werner Andree. Damit schasst der Vossloh-Aufsichtsrat erneut einen CEO. Auch Eschenröders Vorgänger Burkhard Schuchmann war überraschend aus dem Amt gedrängt worden.

 

Quellen: Vossloh, FINANCE

 

 

 

Website | + posts

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022