DC Advisory: Frank Jung wird Leiter Finanzierung und Restrukturierung

Thinkstock / Getty Images, Photo.com

10.12.12
CFO

DC Advisory: Frank Jung wird Leiter Finanzierung und Restrukturierung

Frank Jung wird bei DC Advisory die Leitung des Geschäftsbereichs Finanzierungs- und Restrukturierungsberatung übernehmen. Damit hat die Beratungsgesellschaft die Lücke, die der Abgang von Gerd Bieding, Norbert Schmitz und Johannes E. Schmittat gerissen hat, zumindest teilweise wieder geschlossen.

Die Corporate-Finance-Beratung DC Advisory hat Frank Jung zum neuen Leiter des Geschäftsbereichs Finanzierungs- und Restrukturierungsberatung ernannt. Der 45-Jährige wird ab Februar das deutsche Team für Finanzierungs- und Restrukturierungsberatung als Geschäftsführer leiten. Jung leitete zuvor das deutsche Team für Restrukturierungsberatung und Fremdkapitalfinanzierung der Investmentbank Canaccord Genuity Hawkpoint. Weitere berufliche Erfahrungen sammelte der studierte Diplom-Kaufmann unter anderem bei Goldman Sachs, Jefferies International und der HypoVereinsbank (heute Unicredit).

Position von Gerd Bieding war ein halbes Jahr vakant

Mit der Ernennung von Jung ist zumindest ein Teil der Lücke geschlossen, die der Abgang mehrerer Geschäftsführer bei DC Advisory Partners in Frankfurt gerissen hat. Wie FINANCE dieses Jahr exklusiv berichtete, hat Gerd Bieding, der den Bereich Finanzierungsberatung bei DC Advisory als Partner aufgebaut und seit 2003 als Geschäftsführer geleitet hat, bereits im Sommer das Beratungshaus verlassen. Wo Bieding seine Karriere fortsetzen wird, ist derzeit noch nicht offiziell bekannt.

Norbert Schmitz und Johannes E. Schmittat, die im vergangenen Jahr zu Geschäftsführern des Bereichs Debt Advisory/Restructuring ernannt worden waren, haben DC Advisory im Sommer ebenfalls den Rücken gekehrt. Anfang Oktober sind sie zu Altium Capital in München gestoßen.

sabine.paulus[at]finance-magazin.de