Michael Hedtstück und Markus Dentz stellen unser neues Produkt FINANCE-Plus vor.

FINANCE

17.06.20
CFO

FINANCE launcht „FINANCE-Plus”

Heute stellen wir Ihnen unser neues Premium-Angebot FINANCE-Plus vor. Was genau es damit auf sich hat und warum wir es gerade jetzt starten.

Wie wahrscheinlich kein Ereignis zuvor hat uns allen die Coronakrise vor Augen geführt, wie wichtig unabhängige, schnelle und vor allem sachkundige Informationen sind. Obwohl FINANCE weder politisch noch naturwissenschaftlich ausgerichtet ist, sind auch wir seit vielen Wochen im Corona-Modus, hat die Viruskrise doch auch riesige Auswirkungen auf die Unternehmensfinanzierung, das Banking und die Corporate-Finance-Szene.

Unsere Leser sind CFOs und Treasurer, Banker und Finanzierungsspezialisten, Berater und Wirtschaftsanwälte, Investoren und Unternehmer. Sie alle fragen sich, wie sie sich jetzt finanzieren sollen, wo es noch frisches Geld gibt, wo vielleicht schon gute Investitions- und Übernahmemöglichkeiten zu finden sind. Sie überlegen aber auch, was sie für ihre Mitarbeiter und ihre Kunden tun können: helfen, beraten, unterstützen. Und die Basis von alledem sind die richtigen Informationen.

Ein Investment in FINANCE

Unsere Redaktion hat während des Lockdowns unter Hochdruck daran gearbeitet, diese Ansprüche unserer Leser zu erfüllen. Aus dem Home Office, am Telefon, wenn es sein musste, auch mal bis tief in die Nacht oder am Wochenende. So entstanden FINANCE-Online und das aktuelle Magazin seit Mitte März praktisch komplett in Heimarbeit. Wir hoffen, wir haben Sie gut informiert und Sie dabei unterstützt, viele kluge Entscheidungen zu treffen.

Und auf diesem Weg werden wir weitergehen – ob mit Corona oder ohne. Auch in Zukunft wollen wir uns an dem Anspruch messen lassen, den Sie, vor allem aber wir selbst an uns stellen: die beste Informationsquelle für Finanzierungsprofis und die Kapitalmarkt-Community in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sein. Und ungeachtet der wirtschaftlichen Einschläge von Corona, die auch uns treffen, stockt unser Verlag die Investitionen in die FINANCE-Redaktion sogar noch weiter auf.  

Das steckt in FINANCE-Plus drin

Das Ergebnis all dieser Bemühungen ist unser neues Premiumangebot FINANCE-Plus, das wir heute starten. FINANCE-Plus ist das Dach für die besten, die relevantesten und die aktuellsten FINANCE-Inhalte – nicht nur von FINANCE-Online, sondern jetzt auch für alle Artikel aus unserem FINANCE-Magazin. Beide Publikationen wachsen also noch enger zusammen, und so können Sie von heute an in ein und demselben Produkt jede Art von FINANCE-Content bekommen, der für Sie relevant ist: Deals und News, Personalia und Daten, aber auch die für unser Magazin typischen ausführlichen Analysen und Interviews, speziell für die CFO- und Corporate-Finance-Community.

FINANCE-Plus wird kein Gratisangebot sein, denn hochwertige, verlässlich recherchierte Informationen haben nach unserer Ansicht einen Wert. FINANCE-Plus ist aber auch nicht einfach nur eine Paywall, sondern ein ehrgeiziges Projekt, alle wichtigen Informationen aus Print, Online, Research und TV zusammenzuführen. FINANCE-Plus ist unser Fenster zu Ihnen, zu unserer Community.

FINANCE-Plus ist ein ehrgeiziges Projekt, alle wichtigen Informationen aus Print, Online, Research und TV zusammenzuführen.

Und so wollen wir auch den Austausch mit Ihnen pflegen: offen und fair, zugänglich und intensiv. Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich einzubringen! Versorgen Sie uns mit Informationen! Sagen Sie uns, was am Markt gerade wichtig ist! Verraten Sie uns, welche Informationen Ihnen fehlen, wo wir genauer hinschauen sollten! Loben und kritisieren Sie uns! Machen Sie sich und uns immer schneller und besser!

Denn am Ende des Tages sitzen wir alle im selben Boot, und mit klugen Entscheidungen steuern wir alle auf einen guten Kurs. Und hinter dem Horizont erwartet uns Faszinierendes, davon sind wir überzeugt. Wir würden uns freuen, diese Reise mit Ihnen zusammen antreten zu dürfen. Wir sehen uns bei FINANCE-Plus!

michael.hedtstueck[at]finance-magazin.de