Newsletter

Abonnements

Die Woche der PE-Investoren bei FINANCE-TV

FINANCE

Der deutsche Markt für Private Equity steuert auf eine wegweisende Situation zu: Die Renditen der PE-Investoren geraten unter Druck, immer mehr PE-Häuser müssen im Fundraising kleinere Brötchen backen oder scheitern gar am Einwerben neuer Investitionsmittel.

Die Marktauslese beschleunigt sich just in einer Zeit, in der der deutsche Mid-Market auf einem ordentlichen, aber nicht gerade guten Niveau stagniert. Der Dealflow ist bescheiden, vor allem neue Transaktionsmöglichkeiten über Primär-Buy-outs kommen nur spärlich an den Markt. Die Folgen sind ein immer größerer Anteil von Secondary und Tertiary Buy-outs sowie hochkompetitive, zum Teil sogar übertrieben breit anlegte M&A-Prozesse, mit denen zuletzt der Chef des Münchener PE-Investors Bavaria Industries, Reimar Scholz, im FINANCE-Interview hart ins Gericht ging.

Hanns Ostmeier beleuchtet Marktbereinigung

Dieser Situation widmet sich die nächste Sendewoche von FINANCE-TV, die ganz im Zeichen des Themas Private Equity steht. Am Montag analysiert der Working-Capital-Experte Daniel Windaus die Optimierungsprogramme in PE-finanzierten Unternehmen. „Viele PE-Investoren und ihre Managementteams haben es nur auf die Quick Wins abgesehen“, bemängelt Windaus. Welche Maßnahmen er der Kategorie Strohfeuer zuordnet und was die Kardinalsfehler der PE-Investoren und ihrer Managementteams sind, berichtet er am Montag bei FINANCE-TV.

Am Mittwoch wird PE-Veteran Hanns Ostmeier zu Gast im Frankfurter Studio von FINANCE-TV sein. Der langjährige Deutschlandchef des PE-Investors Blackstone und Präsident des Branchenverbands BVK mischt als neuer Gesellschafter des Mittelstandsfonds Halder seit dem Frühjahr wieder direkt im Private-Equity-Geschäft mit.

Ostmeier wird berichten, wie sich die Anforderungen im Maschinenraum der Private-Equity-Industrie während seiner Auszeit vom operativen Geschäft verändert haben und entlang welcher Bruchlinien sich das Feld der Anbieter in der deutschen PE-Industrie seiner Meinung nach in den kommenden Jahren bereinigen wird.    

Info

Die Sendungen finden Sie jeweils Montags und Mittwochs von 12 Uhr an auf der Homepage von FINANCE-TV sowie jederzeit in unserem Archiv.