Newsletter

Abonnements

ACP kauft SWS Computersysteme

(irj) Das Systemhaus ACP aus Wien hat SWS Computersysteme gekauft. SWS ist ein IT-Dienstleister aus Hauzenberg in Niederbayern. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. SWS baut unter anderem spezielle x86-Server für Industrie- und TK-Kunden und bietet Netzwerk- und Storagedienste an und soll auch nach der Übernahme weiterhin als IT-Dienstleister selbständig weiter arbeiten. Das Unternehmen beschäftigt 50 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2007 einen Umsatz in Höhe von 10,5 Millionen Euro.

 

Quellen: ChannelPartner, FINANCE

 

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022