Newsletter

Abonnements

Adecco verstärkt sich in Japan

(akm) Die Schweizer Zeitarbeitsfirma Adecco übernimmt den japanischen Personaldienstleister VSN Inc. zum Unternehmenswert von 90 Millionen Euro. Mit dem Kauf will Adecco sein Personaldienstleistungsangebot in Japan verdoppeln, meldet das Unternehmen. Die Transaktion soll im ersten Quartal 2012 abgeschlossen sein. Adecco ist nach eigenen Angaben zur Zeit der viertgrößte Anbieter im japanischen Human Resources-Markt. VSN erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2010 einen Umsatz von 157 Millionen Euro.

 

Quellen: Adecco, F.A.Z., FINANCE

 

Weitere Berichterstattung:

Adecco übernimmt insolventen Energiedienstleister

Stellenvermittler Adecco verstärkt sich in den USA

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022