Newsletter

Abonnements

Allgeier übernimmt U.N.P.

(cow) Allgeier IT Service AG übernimmt die U.N.P. Software GmbH mit Sitz in Düsseldorf. Das haben die Gesellschafter der beiden Unternehmen am 3. März 2006 vertraglich vereinbart. Allgeier IT Services übernimmt sämtliche Geschäftsanteile der U.N.P.-Software GmbH.

U.N.P.-Software erbringt IT-Services insbesondere für Banken und Versicherungen. Das Unternehmen beschäftigt ungefähr 70 Mitarbeiter bei einem Umsatz von etwa 7 Millionen Euro im Jahr 2005 (Vorjahr ca. 6 Millionen Euro). Für Allgeier liegt das Investment im einstelligen Millionenbereich und wird aus dem laufenden Cashflow bezahlt.

Der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter von U.N.P.-Software GmbH, Norbert Pauels, bleibt auch nach der Transaktion Geschäftsführer des Unternehmens.

 

Quellen: Allgeier, FINANCE

 

 

 

 

Themen