Black FINANCE Deal

Abonnements

Altana Chemie kauft in Brasilien ein

(cow) Die Gerüchte nehmen Gestalt an: Die ALTANA Chemie AG hat sich mit der italienischen INVEX S.p.A. über den Kauf ihrer Produktionsanlagen für Isolierharze im brasilianischen Cerquilho geeinigt. Im Rahmen der Transaktion, die voraussichtlich im zweiten Quartal 2006 abgeschlossen sein wird, übernimmt Altana Chemie die gesamte chemische Produktion einschließlich aller Mitarbeiter und Anlagen. Details zum Verkaufspreis wurden nicht genannt.

Die brasilianische Altana-Tochter, die derzeit noch unter dem Namen PPE Invex auftritt, wird künftig unter dem Namen Altana Isolantes Eléctricos do Brasil Ltda. firmieren und verstärkt die weltweite Präsenz des Geschäftsbereichs Electrical Insulation. Eigenen Angaben zufolge ist das Unternehmen Südamerikas größter Hersteller von magnetischen Drähten. Auf einer Werksfläche von 25.000 Quadratmetern werden jährlich 30.000 Tonnen magnetischer Draht produziert. Es ist geplant, die Kapazität des Werks zu erhöhen und das vorhandene Elektroisoliergeschäft in Südamerika, wo Altana Chemie derzeit noch in Lizenz produzieren lässt, zu integrieren.

 

Quellen: Altana, FINANCE

 

Weitere Berichterstattung auf peopleanddeals.de

 

 

 

 

Themen