Newsletter

Abonnements

Andritz erwirbt Iggesund

(akm) Der österreichische Maschinen- und Anlagenbauer Andritz mit Sitz in Granz kauft den schwedischen Maschinenbauer Iggesund. Über den Preis wurde Stillschweigen vereinbart. Iggesund fertigt Hack- und Entrindungsmaschinen für Zellstoff- und Sägewerke und erwirtschaftet mit 160 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 25 Millionen Euro.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Mehr:

Andritz kauft A-Tec-Tochter

Andritz kauft deutschen Maschinenbauer KMPT

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022