Newsletter

Abonnements

Aragon kauft sich bei BIT Treuhand ein

(cow) Die Aragon Aktiengesellschaft hat mit sofortiger Wirkung 60 Prozent der Gesellschaftsanteile der BIT Treuhand AG erworben. Verkäufer waren Dirk Porath und Hans-Christian Dose. Die beiden Gesellschafter und Vorstände des Unternehmens, Jan Bäumler und Sascha Sommer, sind weiterhin sowohl als Anteilseigner als auch als Vorstände aktiv. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Kaufpreis soll über mehrere Jahre verteilt entrichtet werden, so dass die Akquisition aus dem vorhandenen Barbestand bzw. aus zukünftigen Cashflows bezahlt werden soll.

Die 2002 gegründete BIT Treuhand AG ist ein unabhängiges Handelshaus für Geschlossene Fonds/Beteiligungen und beschäftigt aktuell rund 20 Mitarbeiter an den Standorten Frankfurt/Main und Neuwied.

 

Quellen: Aragon, FINANCE

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter