Newsletter

Abonnements

Arques trennt sich von Druckerei Wanfried

Die Beteiligungsfirma Arques hat sich von einer weiteren Tochter getrennt. Das Unternehmen habe die Druckerei Wanfried Druck Kalden für einen symbolischen Betrag an das Management abgegeben, teilte Arques am Montag mit. Arques will sich mit seiner Tochter Gigaset künftig nur noch auf die Telekommunikationsbranche konzentrieren und verkauft daher seine verbliebenen Töchter aus anderen Bereichen. Durch die Trennung von Wanfried Druck sinke die Verschuldung von Arques um rund 16 Millionen Euro, hieß es.

 

Quelle: Reuters

Themen