Newsletter

Abonnements

Aurelius übernimmt Druckerei Scherpe

(cow) Das Münchner Beteiligungsunternehmen Aurelius AG hat über ihre Tochter Aurelius Media Holding GmbH sämtliche Anteile an der Richard Scherpe Gruppe übernommen. Scherpe produziert seit über 70 Jahren Formulare, Etiketten und Spezialverpackungen. Das Unternehmen ist mit Standorten in Krefeld, Düren und Norderstedt bei Hamburg vertreten. Scherpe erwirtschaftete zuletzt einen Umsatz von 14 Millionen Euro und beschäftigt 91 Mitarbeiter.

Richard Scherpe (64), geschäftsführender Gesellschafter der Scherpe-Gruppe, wird sich in den nächsten Monaten aus dem operativen Tagesgeschäft zurückziehen.

 

Quellen: Aurelius, FINANCE

 

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter