Newsletter

Abonnements

Aurelius will Konkurrenten Arques übernehmen

(jok) Die Beteiligungsgesellschaft Aurelius will Arques übernehmen. Über indirekte Zukäufe habe das Unternehmen bereits Aktien des Konkurrenten gesichert. Dies berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf Finanzkreise. Ziel der Gesellschaft sei mindestens eine maßgebliche Beteiligung zu erlangen, aber auch über eine Mehrheitsübernahme werde in München nachgedacht, berichtet die Zeitung weiter.

Arques hatte in jüngster Vergangenheit mit Problemen zu kämpfen. Innerhalb eines Jahres verließen zwei Vorstandschefs das Unternehmen. Zudem musste das Unternehmen die Gewinnerwartungen für das Jahr 2008 senken.

 

Quellen: Handelsblatt, FINANCE

Themen