Newsletter

Abonnements

Aurelius will Mehrheit an Getronics Europe and APAC übernehmen

(akm) Der Münchner Aurelius Konzern plant die Übernahme des Mehrheitsanteils an den Getronics Aktivitäten in Europa und Asien von Royal KPN in Den Haag. Getronics Europe and APAC ist als IT-Serviceprovider im Bereich des Workspace Management, der Datenverwaltung, des Datenhostings sowie mit Beratungsleistungen tätig. Aurelius übernimmt die operativen Einheiten von Getronics Europe and APAC in sieben europäischen und fünf asiatischen Ländern, die mit insgesamt 2.900 Mitarbeitern in 2011 einen Umsatz von rund 450 Millionen Euro erwirtschaftet haben. KPN wird die Weiterentwicklung des Unternehmens über einen Minderheitsanteil als langfristiger strategischer Partner begleiten. Die geplante Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden. Sie soll im zweiten Quartal 2012 abgeschlossen werden.

 

Quellen: Aurelius, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022