Newsletter

Abonnements

Aurubis übernimmt Teile von Luvata

(ank) Die Hamburger Kupferhütte Aurubis hat die Division Rolled Products der schwedischen Luvata-Gruppe übernommen. Das teilte der MDAX-Konzern am Freitag mit. Der Geschäftsbereich produzierte im Geschäftsjahr 2010 rund 160.000 Tonnen Bleche, Bänder und Platten aus Kupfer und Kupferlegierungen und erzielte damit einen Umsatz von rund 1 Milliarde Euro. Der Kaufpreis hänge vom Wert des Nettoumlaufvermögens zum Zeitpunkt des Abschlusses der Transaktion ab und werde sich voraussichtlich auf 200 Millionen bis 250 Millionen Euro belaufen, hieß es in der Mitteilung. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt üblicher regulatorischer Genehmigungen.

 

Quellen: Aurubis, FINANCE

Themen