Newsletter

Abonnements

Australische GrainCorp kauft GermanMalt

(sap) Das australische Agrarunternehmen GrainCorp Operations Limited erwirbt die deutsche Mälzerei GermanMalt GmbH & Co. KG. Das börsennotierte „End-to-End“ Agrarunternehmen übernahm das deutsche Unternehmen zu einem Unternehmenswert von 58 Millionen Euro. Verkäufer der GermanMalt-Anteile sind die zu gleichen Teilen beteiligten Gesellschafter der GermanMalt, die Schill Malz GmbH & Co KG und die C. Thywissen GmbH.

 

Quellen: Norton Rose, FINANCE

Themen