Newsletter

Abonnements

AXA stockt TUI-Beteiligung weiter auf

(jok) Der französische Versicherungskonzern AXA S.A. hat seine Beteiligung bei dem Reise- und Touristikkonzern TUI AG weiter ausgebaut. Mit dem aktuellen Zukauf erhöht die Versicherungsgruppe ihren Stimmrechtsanteil an dem DAX-Konzern auf über 5 Prozent. Aktuelle hält AXA insgesamt 5,75 Prozent an TUI.

Am Dienstag dieser Woche hatte der russische Milliardär Alexej Mordaschow seine TUI-Anteile von 10,03 Prozent auf 15,03 Prozent erhöht.

 

Quellen: Klamm.de, FINANCE

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022