Newsletter

Abonnements

Bankenfusion: GLS übernimmt IntegraBank

(jok) Die GLS Bank übernimmt die Münchner IntegraBank eG. Beide Banken sind genossenschaftlich organisiert und haben sich auf wertorientierte Bankgeschäfte spezialisiert. Grundlage für die Finanzgeschäfte der IntegraBank ist hierbei die katholische Soziallehre. Die Bilanzsumme der Bank beläuft sich auf rund 38 Millionen Euro.

Mit der Übernahme wächst die Bank nach eigenen Angaben in Deutschland zum Marktführer im Bereich wertorientierter Bankgeschäfte heran. Die GLS Bank verfügt über Filialen in Bochum, Berlin, Frankfurt, Freiburg, Hamburg und Stuttgart. Im vergangenen Geschäftsjahr verzeichnete die Genossenschaft ein Bilanzwachstum von über 20 Prozent.

 

Quellen: Bio-Markt.info, FINANCE

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022