Newsletter

Abonnements

Bankhaus Dr. Masel erwirbt Mehrheit an Capitell Vermögens-Management

(sap) Das Bankhaus Dr. Masel, eine 100-prozentige Beteiligung der DAH Beteiligungsgesellschaft von Daniel Hopp, erwirbt 50,1 Prozent an der Capitell Vermögens-Management AG. Mit der mehrheitlichen Beteiligung an der Vermögensverwaltungsgesellschaft erweitert das Bankhaus sein bisheriges Angebot für individuelle Lösungen im kurz-, mittel- und langfristigen Darlehensgeschäft. Die Capitell Vermögens-Management AG betreut derzeit rund 400 Kunden in Deutschland mit einem Volumen im mittleren dreistelligen Millionenbereich.

 

Quellen: equinet Bank, FINANCE

 

 

Themen