Newsletter

Abonnements

Barclays Private Equity erwirbt In Time Express Logistik

(sap) Der Eigenkapitalinvestor Barclays Private Equity (BPE) Deutschland übernimmt die Mehrheit an dem in Hannover ansässigen Kurier- und Expressdienstleister In Time Express Logistik GmbH. Verkäufer der Anteile ist ECM Equity Capital Management. Zudem reinvestiert das bestehende Managementteam von IN tIME im Rahmen der Transaktion und bleibt weiterhin signifikant beteiligt, heißt es in einer Mitteilung. Die Höhe der Beteiligungen ist nicht bekannt. Über den Kaufpreis sowie weitere Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion muss noch von zuständigen Kartellbehörden genehmigt werden.

ECM hatte 2007 die Mehrheit an IN tIME übernommen und veräußert die Beteiligung jetzt im Rahmen eines Secondary Buy-Outs an BPE. German Equity Partners III (GEPIII), der von ECM Equity Capital Management verwaltete Eigenkapitalfonds, hat den Kurier- und Expressdienstleister vor vier Jahren im Rahmen einer Nachfolgeregelung gemeinsam zusammen mit dem Management erworben und seither den Umsatz von 45 Millionen Euro auf heute über 100 Millionen Euro mehr als verdoppelt.

 

Quellen: Barclays Private Equity, ECM Equity Capital Management, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022