Newsletter

Abonnements

Barclays Private Equity übernimmt Novem

(jok) Das Private-Equity-Unternehmen Barclays übernimmt den Luxus-Fahrzeugausstatter Novem. Gemeinsam mit dem Management, das sich mit 15 Prozent an dem Deal beteiligt, kauft Barclays die gesamte Gruppe mit der Gesellschaft CID Car Interior Design Holding sowie allen Tochterunternehmen. Der Kaufpreis wurde nicht veröffentlicht. Die bayrische Novem Gruppe ist ein Anbieter hochwertiger Zierteile für den Fahrzeuginnenraum. Nach eigenen Angaben zählt es in diesem Bereich mit einem Marktanteil von 45 Prozent zu einem der führenden Hersteller weltweit. Mit 3700 Mitarbeiter erwirtschaftete die Gruppe im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 260 Millionen Euro. „Wir freuen uns über die Akquisition. Das Unternehmen ist hervorragend geführt. Das ist eine gute Voraussetzung für das weitere Wachstum in einem hoch attraktiven Markt“, kommentierte Dr. Peter Hammermann von Barclays den Zukauf.

 

Quellen: Barclays Private Equity, FINANCE

 

 

 

 

Themen