Newsletter

Abonnements

Barry Callebaut kauft dänische Eurogran

(sap) Der Züricher Kakao- und Schokoladenproduzent Barry Callebaut hat von der MISP Holding deren dänische Tochtergesellschaft Eurogran übernommen. Mit dieser Übernahme will das Schweizer Unternehmen nach eigenen Angaben seine Position im europäischen Geschäft mit Schokoladen- und Cappuccino-Mischungen für Verkaufsautomaten weiter stärken. Es ist geplant, Eurogran in Barry Callebaut Schweden zu integrieren. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

 

Eurogran wurde 1971 in Kalundborg, Dänemark, gegründet. Der Hersteller von Instantpulver erzielt einen Umsatz von umgerechnet 28 Millionen Euro. Unter seiner Marke „LeRoyal“ produziert das Unternehmen ein vollständiges Sortiment an löslichen Produkten.

 

Quellen: Barry Callebaut, FINANCE

 

Weitere Meldungen zu Barry Callebaut:

Süßes Geschäft: Hershey kauft Callebaut-Tochter

Barry Callebaut verkauft Stollwerck an Natra

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter