Newsletter

Abonnements

Barry Callebaut übernimmt spanische La Morella Nuts

(sap) Der Schokoladenhersteller Barry Callebaut kauft in Spanien zu. Es wurde eine Vereinbarung über den vollständigen Erwerb des in Privatbesitz befindlichen spanischen Nussproduzenten La Morella Nuts S.A. abgeschlossen, teilte das schweizerische Unternehmen am Mittwoch mit. La Morella Nuts stellt Unternehmensangaben zufolge rund 8.000 Tonnen Nussspezialitäten pro Jahr her und erzielte 2011 mit 90 Mitarbeitenden einen Umsatz von rund 40 Millionen Schweizer Franken. Das Unternehmen werde per Januar 2012 in die Region Europa von Barry Callebaut integriert, heißt es. Beide Parteien haben über finanzielle Details der Transaktion Stillschweigen vereinbart.

 

Quellen: aktiencheck.de, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Barry Callebaut verkauft Stollwerck nach Belgien

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022