Newsletter

Abonnements

BASF einigt sich mit Cognis

(anb) BASF hat sich mit der Cognis Holding Luxembourg über den Verkauf des Spezialchemieunternehmens geeinigt. Der Kaufpreis für das Eigenkapital beträgt demnach 700 Millionen Euro, inklusive Nettofinanzschulden und Pensionsverpflichtungen ergibt sich ein Unternehmenswert von 3,1 Milliarden Euro. Eine Zustimmung der Behörden steht noch aus. Mit dem Abschluss wird aber bis spätestens November 2010 gerechnet.

 

Quelle: BASF, FINANCE

 

Mehr dazu:

BASF offenbar vor Übernahmeangebot für Cognis

Cognis-Verkauf an BASF geht offenbar in Endphase

Cognis-Übernahme offenbar perfekt

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022