Newsletter

Abonnements

BASF und Engelhard einigen sich

(sta) Das Management von Engelhard wird den Aktionären empfehlen, das Kaufangebot von BASF über 39 Dollar pro Aktie anzunehmen. Das berichtet heute BASF auf seiner Website. Ein entsprechender Vertrag ist bereits unterzeichnet worden.

„Wir freuen uns, dass BASF und Engelhard Einigkeit über die von BASF vorgeschlagene Transaktion erzielt haben. Dies ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg zur Akquisition von Engelhard“, sagte Dr. Jürgen Hambrecht, Vorstandsvorsitzender von BASF. „Wir sind zuversichtlich, dass die Aktionäre der Empfehlung von Engelhard folgen und uns ihre Aktien zum Kauf anbieten werden.“

 

Quellen: BASF, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter