Newsletter

Abonnements

Behörde genehmigt Übernahme von Manroland-Werk durch Possehl

(sap) Die Lübecker Possehl-Gruppe bekommt von den deutschen Wettbewerbshütern grünes Licht für die Übernahme des Augsburger Werkes des insolventen Druckmaschinenbauers Manroland. Wie das Bundeskartellamt am Dienstag auf seiner Internetseite mitteilte, wurde die Freigabe am 30. Januar erteilt. Der Gläubigerbeirat von Manroland hatte beschlossen, das Augsburger Werk für Rollendruckmaschinen an das Familienunternehmen Possehl zu verkaufen.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Lübecker Possehl-Gruppe an Manroland interessiert

Manroland wird zerschlagen

Themen