Newsletter

Abonnements

Bertelsmann konkretisiert Großakquisition in Kanada

(cow) Der Gütersloher Medienkonzern Bertelsmann AG konkretisiert seine Übernahmepläne in Kanada weiter. Geplant ist offenbar, den kanadischen Schulbuchverlag Thomson Learning zu übernehmen. Aus diesem Grund wollen die Gütersloher gemeinsam mit den US-Banken Morgan Stanley und Citigroup einen Medienfonds mit einem Volumen von rund einer Milliarde US-Dollar gründen. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung. Weiterhin plant Bertelsmann, für die Übernahme ein Konsortium aus mehreren Finanzinvestoren zu bilden. Dazu gehören u.a. Bain Capital und Thomas H. Lee.

Der Kaufpreis für Thomson Learning soll sich dem Vernehmen nach auf bis zu 5 Milliarden US-Dollar (rund 3,7 Milliarden Euro) belaufen.

 

Quellen: Horizont.net, FINANCE

 

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter