Newsletter

Abonnements

Blackstone übernimmt Esplanade

(cow) Das Grand Hotel Esplanade in Berlin geht zum 1.Mai in die Hände der US-amerikanischen Blackstone-Gruppe über. Dies teilten die bisherigen Eigentümer Dietmar Otremba und Dieter Hauert der Berliner Zeitung mit.

Wie die Zeitung weiter berichtet, wollen die neuen Besitzer in den kommenden zwei Jahren das Hotel für circa 20 Millionen Euro bei laufendem Betrieb modernisieren.

Mit den Eigentümern wechselt auch der Betreiber: Die Kölner Event-Hotelgruppe übernimmt diese Aufgabe im Rahmen eines Joint Ventures mit der Blackstone Investmentbank.

 

Quellen: BZ, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter