Newsletter

Abonnements

BMW will IT-Tochter Cirquent verkaufen

(mco) Der Münchener Autobauer BMW will seine IT-Tochter Cirquent verkaufen. Wie Euro am Sonntag berichtet, gilt der japanische IT-Dienstleister NTT Data als möglicher Käufer. Die bis 2007 als Softlab firmierende Cirquent erzielte 2007 mit 1800 Mitarbeitern einen Umsatz von 286 Millionen Euro. Mit BMW macht das Unternehmen nur 27 Prozent seines Umsatzes.

 

Quellen: Euro am Sonntag, FINANCE

 

Weitere Berichterstattung zum Thema:

 

NTT Data will Itelligence übernehmen

 

 

 

 

Themen