Newsletter

Abonnements

Cancom IT trennt sich von schweizerischen Tochter

(jok) Per Management-Buy-out veräußert die Cancom IT Systeme AG ihre schweizerische Tochter Soft-Mail IT AG. Käufer des IT-Unternehmens ist Jens Schulz, der bereits seit mehreren Jahren bei Soft-Mail im Management tätig ist. In Zukunft möchte sich Cancom auf das Kerngeschäft konzentrieren. Nach Aussagen des Konzerns passe Soft-Mail nicht mehr in das Unternehmensportfolio. Der Verkauf der schweizerischen Tochter wird Cancom nicht wesentlich beeinflussen, erläuterte Klaus Weinmann, CEO bei Cancom. Soft-Mail erwirtschaftete im Jahr 2007 mit acht Mitarbeitern einen Umsatz von 2,7 Millionen Euro.

 

Quellen: DGAP, FINANCE

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022