Newsletter

Abonnements

Capital Stage verkauft Inventux-Anteile

(jok) Die Capital Stage AG hat einen Anteil von 9,29 Prozent an der Inventux Technologies AG veräußert. Damit hält die Aktiengesellschaft noch 30 Prozent an Inventux.

Käufer ist die Conetwork Erneuerbare Energien Holding GmbH (CEE). Die CEE ist eine Beteiligungsgesellschaft, die sich auf Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien spezialisiert hat. Sie ist mit rund 100 Millionen Euro Eigenkapital ausgestattet. Über den Kaufpreis für die Inventux-Anteile wurde Stillschweigen vereinbart. Inventux ist ein Solarunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Dünnschicht-Solarmodulen spezialisiert hat.

 

Quellen: klamm.de, FINANCE

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022