Newsletter

Abonnements

Capiton beteiligt sich an Poli-Tape Gruppe

(sap) Die Private-Equity-Gesellschaft Capiton beteiligt sich an der Poli-Tape Gruppe. Im Rahmen einer Wachstumsfinanzierung in Verbindung mit einem Anteilskauf übernimmt der Investor insgesamt 49 Prozent an dem Hersteller von beschichteten Folien zur individuellen Beschriftung und Bedruckung von Textilien und Werbemitteln. Sven und Walter Möhren, die das Unternehmen 1993 gegründet haben, behalten die Mehrheit der Anteile und bleiben auch in der Geschäftsführung. Die Poli-Tape-Gruppe wird der Mitteilung zufolge im Jahr 2011 einen Umsatz von mehr als 60 Millionen Euro erwirtschaften.

 

Quellen: Capiton, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022