Newsletter

Abonnements

CCP kauft 75 Prozent von Schneekoppe

(akm) Das Private-Equity-Unternehmen Change Capital Partners (CCP) hat 75 Prozent am Lebensmittelhändler Schneekoppe übernommen. CCP plant, die Marke um neue Produkte zu erweitern und neue Betriebswege zu erschließen. Der bisherige Eigentümer Gerald Wagener hält die verbliebenen 25 Prozent an der Schneekoppe-Holding und wird weiterhin mit der Geschäftsführung betraut sein. Die operative Geschäftsführung wird ebenfalls in den Händen von Hendrik Oevel bleiben.

 

Quellen: CCP, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Schneekoppe begibt Anleihe über 10 Millionen Euro

Delvena beteiligt sich an Schneekoppe

Laurens Spethmann Holding trennt sich von Schneekoppe

Themen