Newsletter

Abonnements

Colonia Real Estate lehnt TAG-Übernahmeangebot ab

(sar) Der Immobilienkonzern Colonia Real Estate hat das Übernahmeangebot des Konkurrenten TAG Immobilien als unzureichend abgelehnt. Vorstand und Aufsichtsrat wiesen den Angebotspreis von 5,55 Euro je Colonia-Aktie als finanziell unangemessen zurück. Die Aktie hatte am letzten Handelstag 2010 bei 5,58 Euro geschlossen.

Der Colonia-Vorstand sagte auch, es gebe grundsätzlich Synergiepotential, die Zusammenführung einzelner Geschäftsaktivitäten sei grundsätzlich positiv. Es gebe jedoch bislang keine konkreten Vorschläge zur Realisierung. TAG-Chef Rolf Elgeti hatte die Übernahmepläne Mitte November bekanntgegeben. TAG hielt zuletzt 30 Prozent der Stimmrechte an Colonia, die Offerte an die Aktionäre läuft noch bis zum 18. Januar.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Mehr zum Thema:

TAG Immobilien erlöst 132 Millionen Euro

TAG Immobilien will für Colonia-Kauf 133 Mio Euro einsammeln

Immobilienfirma TAG gibt Übernahmeangebot für Colonia ab

 

 

Themen