Newsletter

Abonnements

Commerzbank reduziert Linde-Anteil

(mco) Die Commerzbank hat ihre Beteiligung am Gasehersteller Linde von 9,8 Prozent auf 4,72 Prozent gesenkt. Der Streubesitz von Linde steigt dadurch auf 87,2 Prozent. Für das Paket erzielte die Commerzbank rund 560 Millionen Euro, die sie wohl zur Finanzierung der Übernahme der Dresdner Bank einsetzen wird.

 

Quellen: Linde, FINANCE

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter