Newsletter

Abonnements

Conti kauft Radar Engineering Unit von Magna

(akm) Der Automobilzulieferer Continental will die Radar Engineering Unit von Magna Electronics, einer Tochter des Automobilzulieferers Magna International, voraussichtlich zum 1. Juli 2011 übernehmen. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Parteien Stillschweigen. Continental sicherte zu, die Entwicklungstätigkeit am bayerischen Standort in Ottobrunn weiterzuführen und die elf angestellten Ingenieure mit zu übernehmen. Mit der Übernahme will Continental seine Marktposition im Bereich Radar weiter ausbauen.

 

Quellen: Continental, FINANCE

 

Mehr dazu:

Conti übernimmt Reifengeschäft der indischen Modi Rubber

Continental refinanziert 2012 fällige Kreditlinien vorzeitig

Schaeffler baut Beteiligung an Continental ab

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022