Newsletter

Abonnements

Conti soll Schaeffler schlucken

(irj) Nach Informationen des Handelsblatts prüfen die Berater von Roland Berger im Auftrag des Gläubigerkonsortiums unter Führung der Commerzbank die Übernahme von Schaeffler durch Continental. Für diesen Reverse Take-over sollen die Berater bereits die Bücher beider Unternehmen prüfen. Die private Schaeffler-Gruppe soll komplett in den börsennotierten Conti-Konzern überführt werden. Die Politik habe bereits ihre Zustimmung signalisiert. Eingeweiht in den Plan sind die Ministerpräsidenten von Bayern, Niedersachsen und Hessen.

 

Quellen: Handelsblatt, FINANCE

 

Weitere Berichterstattungen:

Schaeffler will Conti offenbar konsolidieren

Schaeffler will mehr Macht im Conti-Aufsichtsrat

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter