Newsletter

Abonnements

Dänische Hempel kauft Lacor Lackfabrik

(cow) Der dänische Farbenhersteller Hempel hat die Saarländische Lacor Lackfabrik mit Sitz in Merzig rückwirkend zum 1. Januar gekauft. Mit der Übernahme wolle Hempel seine Marktposition weiter festigen, teilte das Unternehmen mit. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen bewahrt.

Lacor ist auf Korrosionsbeschichtungen und industrielle Anstrichstoffe spezialisiert und beschäftigt rund 50 Mitarbeiter.

Die Hempel Gruppe ist auf die Herstellung und den Vertrieb von Korrosionsschutzbeschichtungen für die Marine, Container, Yachten, Decorative und Protective spezialisiert.

 

Quellen: Hempel, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter