Newsletter

Abonnements

Daimler: Chysler-Verkauf ohne Jeeps?

(cow) Medienberichten zufolge erwägt der Stuttgarter Automobilhersteller DaimlerChrysler den Verkauf von Chysler ohne die Marke Jeep. Das Handelsblatt schreibt in seiner Donnerstagausgabe unter Berufung auf Unternehmenskreise, dass man die Geländewagen als Nischenprodukt bei Daimler behalten wolle. Auch nach Ansicht von Experten passe von den drei US-Marken Jeep, Dodge und Chrysler der Geländewagenbauer am besten zur Nobelmarke Mercedes. DaimlerChrysler lehnte der Zeitung zufolge jeden Kommentar zu diesem Thema ab.

 

Quellen: Handelsblatt, FINANCE

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter