Newsletter

Abonnements

DaimlerChrysler will Anteil an indischer Eicher aufstocken

(cow) Die DaimlerChrysler AG will ihre Beteiligung an dem indischen Bus- und Lkwproduzenten Eicher Motors Ltd. aufstocken. Einem Bericht des indischen Wirtschaftsblatts Economic Times zufolge plane DaimlerChrysler seine Anteil auf bis zu 24 Prozent zu erhöhen. Verkäufer wäre eine Gruppe der Hauptaktionäre. Diese setzen sich aus sieben Gesellschaften des Eicher-Konzerns sowie drei Einzelpersonen zusammen.

Derzeit halten die Stuttgarter 3,56 Prozent an dem Nutzfahrtzeughersteller. Die Stuttgarter befänden sich bereits seit längerer Zeit in Gesprächen über eine Anteilserhöhung. Nach indischem Recht müsse DaimlerChrysler im Anschluss an die Übernahme für ebenfalls 20 Prozent ein offenes Übernahmeangebot abgeben, heißt es weiter.

Eicher stellt Lkw mit einem Gesamtgewicht von 5 bis 25 Tonnen her. Im Bereich der 7-bis 11-Tönner stamme in Indien jedes dritte neue Fahrzeug von Eicher.

 

Quellen: vwd, FINANCE

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter