Newsletter

Abonnements

Dekra kauft in der Türkei zu

(sap) Das Prüfunternehmen Dekra übernimmt den Material Testing & Inspection-Anbieter Palme Group. Das türkische Unternehmen ist nach Angaben von Dekra auf die klassische zerstörungsfreie Werkstoffprüfung, beispielsweise Durchstrahlungs-, Ultraschall- und Oberflächenrissprüfungen, Dichtheits- und Sichtprüfungen sowie Sonderprüfverfahren spezialisiert und betreibt ein Materialprüflabor. Dekra will die Firma organisatorisch in die neu geschaffene Dekra Service Unit „Material Testing & Inspection“, in der das weltweite Werkstoffprüfgeschäft des Prüfunternehmens gebündelt ist, integrieren. Zum Kaufpreis und zu finanziellen Details äußerten sich die Stuttgarter nicht.

 

Quellen: Dekra, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Dekra platziert Schuldschein über 200 Millionen Euro

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022